Der Universitätsverein witten/herdecke e.v. in den sozialen medien

der Universitätsverein auf Facebook

der Universitätsverein auf linkedin

der Universitätsverein auf Xing


Mitgliederversammlung am 11.12.2o16 ab 15:oo Uhr

Liebe Mitglieder des Universitätsvereins Witten/Herdecke,

 

wir freuen uns, Euch zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am Sonntag, den 11.12.2016 um 15:00 Uhr im Raum 1.151 (Senatsraum) der Universität Witten/Herdecke, Alfred-Herrhausen-Str. 50, 58448 Witten, einzuladen.

 

Im Anschluss findet an diesem Tag ab 18 Uhr das Konzert „Joseph Haydn: „Die Jahreszeiten“ Oratorium für Soli, Chor und Orchester“ unter der Leitung von UMD Prof. Ingo Ernst Reihl statt.

 

Der Universitätsverein Witten/Herdecke e.V. nimmt an der Universität eine tragende Rolle in der Alumniarbeit ein. Hierzu gehört zuerst unsere Rolle als Gesellschafter der Universität. Wir unterstützen studentische Projekte insbesondere durch die Verleihung unserer Awards genauso wie die Weiterentwicklung des Alumniportals „Fidelius“ und bringen uns in die Arbeit der Regionalgruppen ein und unterstützen diese finanziell. Auch das bundesweite Alumnitreffen am 11. März auf dem Campus wird mit Hilfe des Universitätsvereins realisiert. Dazu sind wir stets offen für neue, spannende Projekte rund um unsere Alma Mater.

 

Die Wahlperioden der bestehenden Vorstände sind bereits abgelaufen und das Engagement wird derzeit weitergeführt, um den Verein und seine wichtige Rolle weiter mit Leben zu füllen. Um den satzungsgemäßen Verpflichtungen nachzukommen suchen wir motivierte Alumni, die sich im Vorstand des Vereins engagieren und ihre Ideen und Projekte einbringen und umsetzen möchten. Interessenten melden sich gerne bei Vincent Layh unter alumni@uni-wh.de.

 


Bundesweites Alumnitreffen am 16. April auf dem Campus

Über 230 Alumni kamen „nach Hause auf den Campus“

Zum bundesweiten Alumnitreffen am 16. April in Witten trafen sich ehemalige Studierende aus allen Jahrgängen.

Das bundesweite Treffen der Alumni der Universität Witten/Herdecke fand am 16. April auf dem Campus in Witten statt. Angemeldet haben sich mehr als 230 Ehemalige und #TreueDenker. „Wir freuen uns sehr, dass diesmal noch mehr Alumni den Weg zu ihrer Alma Mater gefunden haben und sich mit ihren damaligen Kommilitonen und Kommilitoninnen austauschen konnten. Das Alumnitreffen in den Räumlichkeiten der UW/H findet immer mehr Anklang“, resümiert Vincent Layh, Alumnikoordinator der UW/H. Dass das Treffen ein voller Erfolg war, zeigen die vielen positiven Rückmeldungen im Anschluss an das Treffen:

  • „Das war eine Klasse Organisation für ein perfektes Wochenende – vielen Dank!“
  • „Herzlichen Dank für ein wirklich bis ins Detail klasse und liebevoll geplantes, super organisiertes Alumni-Treffen.“
  • „Das Programm war von Inhalt und Ablauf [her] genau und gut geplant: genug Input, genug Raum für Gespräche.“
  • „Ein großes Lob für ein super Alumniwochenende (…)! Es war wieder sehr schön und hat riesen Spaß gemacht. Ich freue mich schon aufs nächste Jahr!“

Das Programm im Rückblick

 

Die UW/H-Absolventen erwartete an diesem Tag ein umfangreiches, abwechslungsreiches Programm: Bereits am Freitag, den 15. April, begann für 30 Absolventen und Absolventinnen ein spezieller Workshop zum Thema: „Führung und Führungsreflexion“, der von Sebastian Benkhofer, Alumnus und Leiter des Zentrums Fort- und Weiterbildung, organisiert wurde. Als Dozenten waren Prof. Dr. Dirk Baecker und Univ. Prof. Dr. Arist von Schlippe geladen. Danach traf sich ein großer Kreis der Alumni im Wittener Wiesenviertel zum gemeinsamen Get together.

Der Morgen des 16. Aprils begann mit einem gemeinsamen Frühstück, im Anschluss stellte das Präsidium seine Strategie 2020 vor. Danach konnten die Alumni den ersten Block des „Alumni Studium fundamentale“ besuchen, welcher unter der Leitung von ehemaligen Dozenten und Alumni nicht nur die Erinnerung an die frühere Studienzeit weckte, sondern auch aktuelle Themen und Herausforderungen aus den Bereichen Gesundheit, Wirtschaft und Kultur ansprach. Auf dem anschließenden Markt der Möglichkeiten präsentierten sich zahlreiche studentische Initiativen, Projekte, Start-ups und die Fakultäten der UW/H, um einen ganz anderen aktuellen Eindruck ihrer engagierten Universität zu vermitteln.

Nach dem darauffolgenden zweiten Block des „Alumni Studium fundamentale“ am Nachmittag fand die Vollversammlung statt. Hier stand das Präsidium den Absolventen Rede und Antwort und gab Auskunft über die Strategie 2020 und weitere Entwicklungen der Universität. Als Highlight wurden drei Awards des Universitätsvereins Witten Herdecke e.V. verliehen:

  • Der Jörg-Hogen-Students-Award für herausragende, studentische Projekte ging dieses Jahr an die Initiative Al Salam, die sich um die medizinische Versorgung von Familien aus Kriegsgebieten vor Ort kümmert.
  • Der Peter-Bartholmes-Teaching-Award für herausragende Lehre wurde Dagmar Linde für ihr Engagement in der Gesangsausbildung der Studierenden der UW/H überreicht, die sie seit mehr als 15 Jahren betreut.
  • Den Alumni Award für besondere gesellschaftliche Impulse von Absolventen der UW/H bekam die Organisation L´appel Deutschland e.V. Der innovative Verein engagiert sich in Ruanda und Sierra Leone.

Neben diesem spannenden Programm standen jedoch wie immer das Wiedersehen mit ehemaligen Professoren, Professorinnen, Kommilitoninnen und Kommilitonen sowie der Gedanke des Austauschs und der Netzwerkbildung im Zentrum. Dabei wurde nicht nur viel über die gemeinsame frühere Zeit in Witten gesprochen, sondern auch darüber, wie es mit der Universität weitergehen soll und welche Rolle dabei die Alumni übernehmen können.

Das nächste Alumnitreffen wird am 11. März 2017 wieder auf dem Campus stattfinden.


Protokoll der Mitgliederversammlung

14. September 2015 – Liebe Mitglieder des Universitätsvereins, die Funktionsfähigkeit des Universitätsvereins hängt davon ab, dass sich immer wieder Mitglieder finden, die zu einem ehrenamtlichen Engagement im Vorstand des Vereins bereit sind. Aufgrund der Vielfalt der zu bewältigenden Themen freuen wir uns über jedes Mitglied, das sich in der Vereinsarbeit engagieren möchte. Meldet euch einfach bei einem der Vorstandsmitglieder oder unter alumni@uni-wh.de


Ihr findet hier das Protokoll zur Mitgliederversammlung vom 13.12.2015. 

Viele Grüße
Euer Vorstand

Download
Protokoll der Mitgliederversammlung Universitätsverein Witten/Herdecke e.V.
Protokoll der Mitgliederversammlung Univ
Adobe Acrobat Dokument 24.6 KB

Universitätsverein Witten/Herdecke

Alfred-Herrhausen-Straße 50

58448 Witten

Telefon: +49 2302 / 926-917

Telefax: +49 2302 / 926-913

universitaetsverein@alumni-wh.de

 



Der Universitätsverein Witten/Herdecke e.V. ist seit 1999 die eigenständige Alumniorganisation der ehemaligen Studierenden, Dozenten und Mitarbeiter aller Bereiche der Universität Witten/Herdecke (UWH)